kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


Irland: Mehr als 500 öffentliche Rosenkranzgebete anlässlich Fatima-Jubiläum

24. Mai 2022 in Weltkirche, 4 Lesermeinungen
Artikel versenden | Tippfehler melden


Für viele Leute ist es das erste Mal, überhaupt ein öffentliches Glaubenszeugnis zu erleben.


Dublin/Irland (kath.net/mk) In Irland feierten tausende Katholiken den 105. Jahrestag der Erscheinungen Unserer Lieben Frau von Fatima mit über 500 öffentlichen Rosenkranzgebeten, wie  LifeSiteNews berichtet. Die Gebetsveranstaltungen fanden am 14. Mai über das ganze Land verteilt statt. Alle Gebete zusammengenommen bedeuten fast eine Million „Gegrüßet seist du Maria“ im öffentlichen Raum; Gregory Murphy, ein Organisator sprach daher von einem „Tsunami an Gnaden“ für Irland. Es sei für viele Leute das erste Mal, überhaupt in der Öffentlichkeit ein Glaubenszeugnis zu erleben. „Immer mehr Leute orientieren sich an der Botschaft von Fatima, weil sie ein sicheres Mittel gegen die moralische Krise unserer Gesellschaft ist. Mit anderen Worten, Gebet, Buße und Bekehrung sind die Antwort an eine Welt, die Gott verleugnet hat.“



Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!



Lesermeinungen

lesa 25. Mai 2022: Die Vereinten Herzen Jesu und Mariens - die Anbetung und der Rosenkranz

Auf diese Weise, wird das Wirken Satans nach und nach entmachtet, werden die Schrecknisse umgewandelt und wird "der neue Himmel und die neue Erde" verwirklicht.
"Am Ende wird mein Unbeflecktes Herz triumphieren."
Dazu braucht Maria das demütige, ununterbrochene Hinhalten der Schale der Herzen ihrer Kinder, besonders durch die Anbetung und den Rosenkranz. Diese Gebet sind es, die nebst dem Opfer und der Sühne am meisten dem Wirken Gottes Raum schaffen: Die Anbetung des menschgewordenen Sohnes Gottes in der Eucharistie und die Preisung und Anrufung jener Frau, durch die die Erlösung der Menschen seinen Anfang genommen hat und die bis zm Ende der Zeiten als Gnadenvermittlerin das Böse zurückzudrängen und uns das Licht erbitten wird.

ThomasR 24. Mai 2022: Herzliche Einladung zum eucharistischen Rosenkranz in München

täglich seit 1685 (außer im 2.WK und in der Zeit des Wiederaufbaus der Kirche) zusammen mit der Bruderschaft von sieben Schmerzen MAriens vor dem ausgesetzten Allerheiligsten in der Münchner Herzogspitalkirche- täglich 16.00 Uhr

Auch während der Marienerscheinungen in Fatima wurde in der KLosterkapelle des Herzogspitalklosters in München die Anbetung des ausgesetzten Allerheiligsten jeden Tag und jede Nacht (auch als Sühne für alle Sünden) für die ganze Welt gehalten.

Alle Personen von außerhalb Münchens oder krank zu Hause in München laden wir um 16.00 Uhr zum gemeinsamen Rosenkranz vom Zuhause- die schmerzhafte Gottesmutter vom Münchner Herzogspitalkirche wendet ihre barmherzigen Augen nicht nur jedem Bescuher der Herzogspitalkirche und seinen Anliegen zu sondern auch allen Gläubigen die sie um Hilfe von außerhalb bitten und viel zu tragen haben

www.kathtube.com/player.php?id=50209

723Mac 24. Mai 2022: Herzliche Einladung zum eucharistischen Rosenkranz in München

vor dem ausgesetzten Allerheiligsten täglich um 16.00 Uhr in der Münchner Herzogspitalkirche zusammen mit der Bruderschaft von sieben Schmerzen Mariens- seit 1685 (außer im 2.WK und während des Wiederaufbaus der Kirche)

Münchner Herzogspitalkirche ist Marienheiligtum von Weltrang mit 4 kirchenamtlich anerkannten Wunderheilungen auf die Fürsprache der Schmerzhaften Gottesmutter von gemeldeten über 3 TSD (Lourdes um 70 kirchenamtlich anerkannte Wunderheilungen)

Auch während der Erscheinungen Unserer Lieben Frau von Fatima vor 105 Jahren wurde die Anbetung des Allerheiligsten in München in der Kapelle des Herzogspitalklosters durch die Schwestern Servitinnen als Sühne für die Sünden dieser Welt und als Fruch t der Gelübde einer Prinzessin Tag und Nacht (an jedem Erscheinungstag) gehalten

kathtube.com/player.php?id=50209

Peter2021 24. Mai 2022: Großartig

In Irland gibt es auch zahlreiche Kinderrosenkranz-Gebetsgruppen. Diese Gebetsbewegung, die bereits in 34 Ländern etabliert ist, startet gerade auch in Deutschland.

https://childrensrosary.org

kinderrosenkranz.com

Um selbst Kommentare verfassen zu können nützen sie bitte die Desktop-Version.

© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz