kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


Startenor Bocelli veröffentlicht Album mit religiösen Inhalten

8. Oktober 2020 in Kultur, 1 Lesermeinung
Artikel versenden | Tippfehler melden


Italienischer Sänger: Glaube, Hoffnung und Nächstenliebe sind "die außergewöhnlichen Schlüssel, um dem Leben eines jeden von uns Sinn und Vollständigkeit zu verleihen"


Rom  (kath.net/KAP) Andrea Bocelli (62), italienischer Startenor, wird inmitten der Corona-Krise ein neues Album mit religiösen Inhalten veröffentlichen. Es soll laut einer Mitteilung am 13. November erscheinen und den Titel "Believe" tragen.

Das Konzept basiere auf den drei christlichen Tugenden: Glaube, Hoffnung und Nächstenliebe. Sie seien "die außergewöhnlichen Schlüssel, um dem Leben eines jeden von uns Sinn und Vollständigkeit zu verleihen", so der Künstler. Auf dem Album sind den Angaben zufolge unter anderem neu komponierte Stücke wie "Ave Maria" und "Padre Nostro" enthalten.


Der blinde Startenor Bocelli trat wiederholt zu religiösen Anlässen und bei katholischen Großveranstaltungen auf, etwa bei katholischen Weltfamilientreffen oder einem Großtreffen der charismatischen Bewegungen 2015 in Rom. Er sang vor Papst Franziskus wie auch vor dessen Vorgängern Benedikt XVI. und Johannes Paul II. Zuletzt sorgte er - auf dem Höhepunkt der Pandemie - mit einem Osterkonzert im Mailänder Dom für Aufsehen.

Copyright 2020 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!

Tweet 




Lesermeinungen

bereschit 8. Oktober 2020: Großartig!

Einfach Großartig. Danke Herr Bocelli! Nicht wie viele den politischen und gesellschaftlichen Mainstream bedienen. Ein fürwahr gottesdienstlicher Einsatz im Namen der Wahrheit und im Namen Gottes! Danke!

Um selbst Kommentare verfassen zu können nützen sie bitte die Desktop-Version.


© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz