kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


Argentinien: Gericht erlässt einstweilige Verfügung gegen Abtreibungsgesetz

vor 14 Minuten in Prolife, keine Lesermeinung

Das im Dezember beschlossene Abtreibungsgesetz ist durch einen Gerichtsbeschluss derzeit nicht in Kraft. Der Richter erließ die Verfügung, weil er Grundrechte der ungeborenen Kinder durch die Abtreibung gefährdet sieht.


Droht US-Präsident Joe Biden die Verweigerung der Eucharistie?

vor 25 Stunden in Prolife, 6 Lesermeinungen

¾ der US-Bischöfe votieren für Ausarbeitung eines Lehrdokuments zur Würdigkeit beim Kommunionempfang – Davon betroffen wären auch katholische Politiker, die öffentlich eine Pro-Abtreibungspolitik verfolgen.


Lebensschützer: Schlechte Zukunftsaussichten für Demokratische Partei in den USA

vor 3 Tagen in Prolife, 1 Lesermeinung

Das Wahlergebnis im November 2020 sei für die Demokraten letztlich enttäuschend gewesen, auch wenn sie die Präsidentenwahl gewonnen hätten, schreibt Dave Andrusko in einer Analyse.


CDL fordert die Abgeordneten des Europäischen Parlaments auf, gegen den Matic-Bericht zu stimmen

vor 3 Tagen in Prolife, 2 Lesermeinungen

Christdemokratische Lebensschützer: Gefahr für Gesundheitsschutz von Frauen; Aushöhlung des Menschenrechts auf Leben für ungeborene Menschen (Embryonen) – Steilvorlage für Intoleranz und Diskriminierung; Gefährdung für Meinungs- und Gewissensfreiheit


Suizidbeihilfe: Bischöfe verlangen restriktive gesetzliche Vorgaben

vor 3 Tagen in Prolife, keine Lesermeinung

Vorsitzender der Bischofskonferenz Erzbischof Lackner: Aus der rechtlichen Möglichkeit zum assistierten Suizid darf kein "inneres Sollen" werden - Intensive Gespräche mit allen politischen Parteien


Das EU-Parlament möchte ein "Recht auf Abtreibung" einführen

vor 4 Tagen in Prolife, 23 Lesermeinungen

"Jugend für das Leben" ruft zum Protest gegen den sogenannten Matić-Bericht auf, mit dem das Töten ungeborener Kinder als "Gesundheitsleistung" deklariert werden soll - Marsch für das Leben am Montag in Wien


USA: Sechs Lebensschützer bei Rettungsaktion in Abtreibungsklinik verhaftet

vor 5 Tagen in Prolife, 5 Lesermeinungen

Sie verteilten Rosen und luden die Frauen ein, sich für das Leben ihres ungeborenen Kindes und gegen eine Abtreibung zu entscheiden.


Bericht: 32 Verstöße von US-Präsident Biden gegen katholische Lehre

13. Juni 2021 in Prolife, 4 Lesermeinungen

Förderung der Abtreibung, Einschränkung der Religionsfreiheit und Verstöße gegen das katholische Verständnis von Ehe und Familie zählt die Catholic in einem Bericht über die ersten fünf Monate der Amtszeit Bidens auf.


USA – Gesetzentwurf in Pennsylvania: Fehlgeborene und abgetriebene Kinder müssen bestattet werden

11. Juni 2021 in Prolife, 2 Lesermeinungen

Das geplante Gesetz soll sicherstellen, dass Abtreibungseinrichtungen die abgetriebenen Babys nicht mit anderen medizinischen Abfällen einfach wegwerfen.


In Polen startet die neue Prolife-Kampagne namens „Jedes Leben ist ein Wunder“

11. Juni 2021 in Prolife, 2 Lesermeinungen

Erfahrungszeugnisse von Eltern, denen Ärzte zur Abtreibung geraten hatten und die dennoch „Ja“ zu ihrem Kind sagten.


Österreichische Bischöfe mahnen: Assistenz zum Leben statt Hilfe zur

5. Juni 2021 in Prolife, 2 Lesermeinungen

Bischofskonferenz: Suizidwillige vor Einflussnahme Dritter schützen, Palliativ- und Hospizangebote ausbauen - Menschenwürde "nicht der Leistungslogik opfern"


Genderzid: Millionen Mädchen werden wegen „falschen Geschlechts“ abgetrieben

5. Juni 2021 in Prolife, 3 Lesermeinungen

IMABE: Wo bestimmten Personengruppen das Lebensrecht entzogen wird, entstehen gefährliche Machtgefälle


Erzbischof Naumann: US-Budget finanziert ‚Verzweiflung und Tod statt Hoffnung und Leben’

4. Juni 2021 in Prolife, 1 Lesermeinung

Nach Aufhebung des Hyde-Amendment ist die Finanzierung von Abtreibungen aus Steuermitteln möglich und im Budgetvoranschlag für 2022 auch vorgesehen.


‚Catholics for Choice’ gegen Kommunionverbot für Pro-Abtreibungspolitiker

2. Juni 2021 in Prolife, 8 Lesermeinungen

Abtreibung sei eine ‚moralisch komplexe Frage’, Katholiken würden ‚viele Quellen einbeziehen’, wenn sie große ethische Entscheidungen zu treffen hätten, sagt Jamie Manson, die Präsidentin der Organisation.


Embryonen “verwerten”: Verantwortungsvolle Forschung akzeptiert ethische Grenzen

2. Juni 2021 in Prolife, 14 Lesermeinungen

Nach Ansicht der Wissenschaftler sollten die bei In-Vitro-Befruchtung entstandenen „überzähligen“ Embryonen künftig der Forschung für „höherrangige Forschungsziele“ zugeführt werden. Gastkommentar von Susanne Wenzel


15.000 Teilnehmer beim „Marsch für das Leben“ in Zagreb/Kroatien

1. Juni 2021 in Prolife, 2 Lesermeinungen

Die Lebensrechtsbewegung in Kroatien wächst.


Lebensschützer: Schlechte Zukunftsaussichten für Demokratische Partei in den USA

vor 3 Tagen in Prolife
1 Lesermeinung

Das Wahlergebnis im November 2020 sei für die Demokraten letztlich enttäuschend gewesen, auch wenn sie die Präsidentenwahl gewonnen hätten, schreibt Dave Andrusko in einer Analyse.

CDL fordert die Abgeordneten des Europäischen Parlaments auf, gegen den Matic-Bericht zu stimmen

vor 3 Tagen in Prolife
2 Lesermeinungen

Christdemokratische Lebensschützer: Gefahr für Gesundheitsschutz von Frauen; Aushöhlung des Menschenrechts auf Leben für ungeborene Menschen (Embryonen) – Steilvorlage für Intoleranz und Diskriminierung; Gefährdung für Meinungs- und Gewissensfreiheit

Suizidbeihilfe: Bischöfe verlangen restriktive gesetzliche Vorgaben

vor 3 Tagen in Prolife
keine Lesermeinung

Vorsitzender der Bischofskonferenz Erzbischof Lackner: Aus der rechtlichen Möglichkeit zum assistierten Suizid darf kein "inneres Sollen" werden - Intensive Gespräche mit allen politischen Parteien

Das EU-Parlament möchte ein "Recht auf Abtreibung" einführen

vor 4 Tagen in Prolife
23 Lesermeinungen

"Jugend für das Leben" ruft zum Protest gegen den sogenannten Matić-Bericht auf, mit dem das Töten ungeborener Kinder als "Gesundheitsleistung" deklariert werden soll - Marsch für das Leben am Montag in Wien

USA: Sechs Lebensschützer bei Rettungsaktion in Abtreibungsklinik verhaftet

vor 5 Tagen in Prolife
5 Lesermeinungen

Sie verteilten Rosen und luden die Frauen ein, sich für das Leben ihres ungeborenen Kindes und gegen eine Abtreibung zu entscheiden.

Bericht: 32 Verstöße von US-Präsident Biden gegen katholische Lehre

13. Juni 2021 in Prolife
4 Lesermeinungen

Förderung der Abtreibung, Einschränkung der Religionsfreiheit und Verstöße gegen das katholische Verständnis von Ehe und Familie zählt die Catholic in einem Bericht über die ersten fünf Monate der Amtszeit Bidens auf.

USA – Gesetzentwurf in Pennsylvania: Fehlgeborene und abgetriebene Kinder müssen bestattet werden

11. Juni 2021 in Prolife
2 Lesermeinungen

Das geplante Gesetz soll sicherstellen, dass Abtreibungseinrichtungen die abgetriebenen Babys nicht mit anderen medizinischen Abfällen einfach wegwerfen.

In Polen startet die neue Prolife-Kampagne namens „Jedes Leben ist ein Wunder“

11. Juni 2021 in Prolife
2 Lesermeinungen

Erfahrungszeugnisse von Eltern, denen Ärzte zur Abtreibung geraten hatten und die dennoch „Ja“ zu ihrem Kind sagten.

Österreichische Bischöfe mahnen: Assistenz zum Leben statt Hilfe zur

5. Juni 2021 in Prolife
2 Lesermeinungen

Bischofskonferenz: Suizidwillige vor Einflussnahme Dritter schützen, Palliativ- und Hospizangebote ausbauen - Menschenwürde "nicht der Leistungslogik opfern"

Genderzid: Millionen Mädchen werden wegen „falschen Geschlechts“ abgetrieben

5. Juni 2021 in Prolife
3 Lesermeinungen

IMABE: Wo bestimmten Personengruppen das Lebensrecht entzogen wird, entstehen gefährliche Machtgefälle

Erzbischof Naumann: US-Budget finanziert ‚Verzweiflung und Tod statt Hoffnung und Leben’

4. Juni 2021 in Prolife
1 Lesermeinung

Nach Aufhebung des Hyde-Amendment ist die Finanzierung von Abtreibungen aus Steuermitteln möglich und im Budgetvoranschlag für 2022 auch vorgesehen.

‚Catholics for Choice’ gegen Kommunionverbot für Pro-Abtreibungspolitiker

2. Juni 2021 in Prolife
8 Lesermeinungen

Abtreibung sei eine ‚moralisch komplexe Frage’, Katholiken würden ‚viele Quellen einbeziehen’, wenn sie große ethische Entscheidungen zu treffen hätten, sagt Jamie Manson, die Präsidentin der Organisation.

Embryonen “verwerten”: Verantwortungsvolle Forschung akzeptiert ethische Grenzen

2. Juni 2021 in Prolife
14 Lesermeinungen

Nach Ansicht der Wissenschaftler sollten die bei In-Vitro-Befruchtung entstandenen „überzähligen“ Embryonen künftig der Forschung für „höherrangige Forschungsziele“ zugeführt werden. Gastkommentar von Susanne Wenzel

15.000 Teilnehmer beim „Marsch für das Leben“ in Zagreb/Kroatien

1. Juni 2021 in Prolife
2 Lesermeinungen

Die Lebensrechtsbewegung in Kroatien wächst.


© 2021 kath.net | Impressum | Datenschutz