kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


„Kreuzige ihn“: Die öffentliche Verurteilung Benedikts XVI.

vor 3 Minuten in Kommentar, keine Lesermeinung

„Einer gierigen Öffentlichkeit verkaufte man Vermutungen als Beweise, wohl wissend, dass die Masse nie differenziert und dass sie in ihrem Urteil immer nur eines ist: unerbittlich.“ Gastbeitrag von Joachim Heimerl


"Verantwortlich dafür ist der einzelne, nie ein System!"

vor 16 Stunden in Kommentar, 13 Lesermeinungen

Es gibt keine Kollektivschuld, weder für Menschen mit homosexuellen Tendenzen noch für andere, die sich schuldig gemacht haben - Kommentar von Bischof Marian Eleganti zu den Angriffen auf Benedikt XVI. und zum "deutsch-synodalen Homosexuellen-Outing"


Wie Glaube, Glaubensleben und Theologie zusammengehen

vor 17 Stunden in Aktuelles, 1 Lesermeinung

Benedikt XVI. – Licht des Glaubens: ein in sich geschlossener Kreis: Gott an sich kommt aus sich heraus und nimmt uns an der Hand, so dass wir mit Christus zu Gott zurückkehren, mit Gott vereint sind. Von Armin Schwibach


Ein deutsch-synodales Gay-Kampagne-Schauspiel mit Unterstützung der ARD

vor 19 Stunden in Aktuelles, 21 Lesermeinungen

Die von deutsch-synodalen Kirchenkreisen gestartete Homo-Outing-Kampagne wurde von ARD unterstützt. Doch die schlechte Inszenierung hat mit der gleichzeitigen Veröffentlichtung des Münchner Missbrauchsberichts ein P.R.-Problem


Joseph Ratzinger/Benedikt XVI. soll erlegt werden – Vernichtungsfeldzug gegen Person und Lebenswerk

vor 19 Stunden in Kommentar, 27 Lesermeinungen

„Was derzeit aber in den deutschen Medien abgeht, hat mit dem eigentlichen Missbrauchsskandal nicht mehr viel zu tun. Hier geht es nicht mehr um die wahren Täter und die Opfer.“ Kommentar des evangelischen Pfarrers Jürgen Henkel


Vor 475 Jahren starb der Gründer der anglikanischen Kirche, Heinrich VIII.

vor 20 Stunden in Chronik, 3 Lesermeinungen

Seine Tochter Maria unternahm vieles, um die englische Abspaltung von der Katholischen Kirche wieder rückgängig zu machen. Letztlich ging sie aber in die Geschichte als „Bloody Mary“ ein. Zu Unrecht, meint in einem Gastbeitrag Elmar Lübbers-Paal


Reform ja – Reformation nein!

vor 20 Stunden in Kommentar, 4 Lesermeinungen

„‚Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte: weil sie damals so waren, wie ihr heute seid‘ (Henryk Broder). Diese Worte treffen auch auf die Empörungswelle zu, die nach Münchener Gutachten durch Presse geht.“ Gastkommentar von Helmut Müller


Strafverfolger reicht beim Vatikan-Finanzprozess neue Akten ein

vor 20 Stunden in Chronik, keine Lesermeinung

Prozess auf 18. Februar vertagt - Vorsitzender Richter Pignatone gibt Strafverfolger Diddi zudem eine weitere Woche Zeit, um Lücken in vorliegenden Beweismaterialien zu schließen


Deutsche Bischofskonferenz erkennt die "Katholische Pfadfinderschaft Europas" offiziell an

vor 21 Stunden in Jugend, 7 Lesermeinungen

Pfadfinderbund verlegt Sitz ins Bistum Augsburg - Mit rund 2500 Mitgliedern ist sie schwerpunktmäßig in Süddeutschland vertreten


Stift Heiligenkreuz dankt Benedikt XVI.: Eine „zentrale Rolle im Kampf gegen Missbrauch“

vor 22 Stunden in Österreich, 6 Lesermeinungen

Zisterzienserabtei: „Wir wissen, dass Sie wahrhaftig und redlich sind“


Mai 2022 - kath.net-Lesertreffen in Kroatien

vor 7 Tagen in Chronik, 3 Lesermeinungen

Rund um Christi Himmelfahrt ans Meer auf die Insel KRK - Sehr leicht mit Auto oder auch Flugzeug erreichbar


Kommen Sie mit! kath.net-Leserreise nach Fatima und auf die Azoren - Oktober 22

20. Jänner 2022 in Reise, keine Lesermeinung

kath.net-Leserreise mit P. Dr. Leo Maasburg nach Fatima und die Azoren - 7. bis 14. Oktober 2022 - Flugreise ab Frankfurt, München, Wien und Zürich


Unterwegs zur Einheit

vor 2 Tagen in Aktuelles, 2 Lesermeinungen

Franziskus: die Sterndeuter helfen uns auf dieser Reise. Schauen wir uns heute Abend ihre Wegstrecke an, die aus drei Etappen besteht: Sie beginnt im Osten, führt durch Jerusalem und erreicht schließlich Betlehem


Mit 16 entschied sie sich für das Leben

vor 2 Tagen in Prolife, 7 Lesermeinungen

Die US-Sängerin und -Schauspielerin Jamie Lynn Spears wurde als Jugendliche schwanger und von allen Seiten zur Abtreibung gedrängt. Heute gibt sie darüber ein unpopuläres Zeugnis.


Kardinal Marx gibt Statement zum Gutachten – „Ich klebe nicht an meinem Amt“

vor 2 Tagen in Deutschland, 37 Lesermeinungen

„Das Angebot des Amtsverzichtes im letzten Jahr war sehr ernst gemeint. Papst Franziskus hat anders entschieden und mich aufgefordert, meinen Dienst verantwortlich weiterzuführen“ - Erklärung zum neuen Gutachten über sexuellen Missbrauch


US-Bildungsminister vergleicht besorgte Eltern mit „häuslichen Terroristen“

vor 2 Tagen in Aktuelles
4 Lesermeinungen

Auslöser waren Konflikte um die Gender-Ideologie und kritische Rassentheorie an Schulen sowie die Maskenpflicht im Unterricht.

Was bleibt nach dem Münchner Gutachten? – „Satan lacht noch immer“

vor 2 Tagen in Kommentar
9 Lesermeinungen

„Man sollte auch das nicht ganz übersehen: Heute geht man davon aus, dass in jeder Schulklasse ein oder zwei Kinder sind, die missbraucht werden.“ Gastkommentar von Ursula Zöller/“Neue katholische Frauenbewegung“

Der Vatikan und die Souveränität des Malteserordens?

vor 2 Tagen in Weltkirche
1 Lesermeinung

Der Päpstliche Delegierte für den Malteserorden streitet eine Aushöhlung der Souveränität des Malteserordens im Zuge des laufenden Reformprozesses ab.

Nuntius Eterović: „Wie können und sollen wir als Christen dem Wort Gottes immer näher kommen?“

vor 2 Tagen in Spirituelles
1 Lesermeinung

Nuntius in Berlin zitiert Benedikt XVI.: „Das Christentum ist die Religion des Wortes Gottes, nicht eines schriftlichen, stummen Wortes, sondern des menschgewordenen, lebendigen Wortes.“

Erzdiözese Westminster: Keine Firmungen mehr im Alten Ritus

vor 2 Tagen in Weltkirche
2 Lesermeinungen

Seit beinahe zwanzig Jahren hat die Latin Mass Society of England and Wales in London Firmungen im traditionellen lateinischen Ritus organisiert.

Papst hat Entzündung im Knie

vor 2 Tagen in Aktuelles
1 Lesermeinung

Franziskus konnte bei Generalaudienz Pilger nicht einzeln begrüßen

Benedikt XVI. und das Missbrauchsgutachten

vor 2 Tagen in Kommentar
5 Lesermeinungen

Gedanken über den Sinn von Aufklärung im Rahmen eines Privatgutachtens - Oft „wird es als gleichsam rechtskräftige Entscheidung angesehen, obwohl Privatgutachten keinerlei Rechtskraft entfalten“. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Lothar Christian Rilinger

Koptischer Bischof: „Die katholischen Christen bitte ich, standhaft in ihrer Kirche zu bleiben“

vor 2 Tagen in Kommentar
6 Lesermeinungen

„Mit Bedauern und Bestürzung nehmen wir Kopten als ägyptische Christen die tendenziöse Berichterstattung der deutschen Medien über die katholische Kirche zur Kenntnis.“ Stellungnahme des koptisch-orthodoxen Bischof in Deutschland, Anba Damian

Tornielli: Benedikt XVI. war als erster Papst mit Missbrauchsopfern zusammengetroffen

vor 3 Tagen in Chronik
17 Lesermeinungen

Päpstlicher Mediendirektor kritisiert Einseitigkeiten: Das Gutachten untersuchte Zeitraum von Kard. Faulhaber bis Kard. Marx“, doch vorhersehbar beherrschten dann „Ratzingers viereinhalb Jahre an der Spitze der bayerischen Erzdiözese die Kommentare“.

"Wieder eine Kirche Gottes und der Menschen zu werden, und nicht guter Partner des Staates!"

vor 3 Tagen in Interview
24 Lesermeinungen

Von Kardinal Schönborn vom Dienst "entpflichtet", weil man beim Thema "Covid" nicht ganz auf Linie des Kardinals ist - kath.net-Interview mit Diakon Uwe Eglau über Covid-Proteste, Machtausübung ohne Hinzuhören, Impfen im Stephansdom - Von Roland Noé

Martin Werlen - Der unbarmherzige Propst aus der Schweiz

vor 3 Tagen in Kommentar
27 Lesermeinungen

Wie tief kann ein ehemaliger Abt von Einsiedeln noch sinken? Martin Werlen macht Jagd auf Benedikt XVI. und lädt zu einem Essen "Jetzt reicht’s! Eine «Auskotzete»" ein - Gut, dass Christus barmherziger als der Propst ist - Eine Glosse von Roland Noé

Italien: Jesuitische Zeitschrift plädiert für 'Sterbehilfe'

vor 3 Tagen in Chronik
5 Lesermeinungen

Der Autor argumentiert mit der Schadensbegrenzung, weil eine ansonsten wohl erfolgreiche Volksabstimmung eine noch viel radikalere Reform brächte. Kritiker befürchten einen weiteren Sieg für die „Wegwerf-Kultur“.

USA: Lebensschutz-Bundesstaaten South Dakota und Nebraska

vor 3 Tagen in Prolife
1 Lesermeinung

Die Gouverneurin von South Dakota legt ein Abtreibungsverbot bei Herzschlag vor - Der Gouverneur von Nebraska führt einen Gebetstag für das Ende der Abtreibung ein

Der heilige Josef, ein Mann, der ‚träumt’

vor 3 Tagen in Aktuelles
keine Lesermeinung

Franziskus: vier Träume. Das Gebet ist nie eine abstrakte oder intime Geste. Es ist immer untrennbar mit der Nächstenliebe verbunden. Von Armin Schwibach

Papst Benedikt und der Missbrauchs-Zeitgeist: Eine Verteidigung

vor 3 Tagen in Kommentar
28 Lesermeinungen

„Als katholisch getaufter aber zeitlebens ungläubig gebliebener Evolutionsbiologe (Kirchenaustritt 1982) bin ich entsetzt, verärgert über die aktuelle Diffamierungskampagne gegenüber Papst em. Benedikt XVI.“ Gastkommentar von Prof. Ulrich Kutschera

© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz