kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


Tausende am Samstag bei Pro-Life-Märschen in Berlin und Zürich erwartet!

16. September 2022 in Prolife, 1 Lesermeinung
Artikel versenden | Tippfehler melden


Samstag um 13.00 Uhr in Berlin beim Brandenburger Tor bzw. 14.30 in Zürich-Oerlikon - Im Januar großer Marsch für das Leben in Washington DC.- Möchten Sie mitkommen?


Berlin-Zürich (kath.net)

Am Samstag werden in Berlin tausende Teilnehmer beim großen Marsch für das Leben in Berlin erwartet. Der Marsch beginnt wieder um 13.00 Uhr vor dem Brandenburger Tor. Der Marsch wird mit einer Aussendung von der Deutschen Bischofskonferenz unterstützt, allerdings glänzt die überwiegende Mehrheit der deutschen Bischöfe seit Jahren mit Abwesenheit, als eine Ausnahme gilt u.a. der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer. Auch in Zürich findet diesen Samstag der "Marsch fürs Läbe" statt. Treffpunkt dafür ist um 14.30 in Zürich-Oerlikon am Marktplatz, mit dabei ist diesmal die bekannte Sängerin und Halbfinalistin von "The Voice of Germany" Bernarda Brunovic. Auch in der Schweiz glänzen die dortigen Bischöfe meist mit Abwesenheit. Eine Ausnahme ist Bischof Marian Eleganti.


Beide Märsche orientieren sich am großen "Marsch für das Leben" in Washington DC, zu dem im Januar erneut hundertausende Menschen erwartet werden. kath.net lädt wiederm zu diesem Marsch in den USA ein und plant vor Ort im Vorfeld ein kleines Treffen. Sie möchten dabei sein? Alle Infos sind hier: https://www.kath.net/news/78939

Marsch für das Leben Schweiz

Marsch für das Leben Deutschland


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!



Lesermeinungen

modernchrist 17. September 2022: modernchrist

Solche Märsche für das Leben sind immer wieder eine Ermutigung für alle Teilnehmer. Leider hat die Stadt Berlin kein sehr großes Einzugsgebiet von Menschen, die für den Lebensschutz auf die Straße zu gehen bereit sind. Die Anfahrten nach Berlin sind daher für manche anstrengend, Übernachtung ist oft nötig. Dennoch ist dieser Marsch unverzichtbar und sollte immer noch mehr Teilnehmer anwerben. Nächstes Jahr gibt es zum 3. Mal den bayerischen Münchner Marsch fürs Leben, Königsplatz, Samstag, 25. März 2023! Kommen Sie zur dieser Demo mit dem Bayernticket; gerade auch für Familien mit Kindern und auch älteren Menschen, die sich aktiver für das Leben einsetzen möchten! Holen Sie sich diese Ermutigung und Stärkung!

Um selbst Kommentare verfassen zu können nützen sie bitte die Desktop-Version.

© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz