kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


Münster: Bischof Genn sanktioniert ehemaligen Hamburger Erzbischof Thissen

18. November 2022 in Deutschland, 2 Lesermeinungen
Artikel versenden | Tippfehler melden


Thissen hat in seiner Zeit in Münster „schwere Fehler im Umgang mit sexuellem Missbrauch gemacht“ – Genn entzieht dem früheren Münsteraner Generalvikar und Weihbischof den Titel als Ehrendomkapitular


Münster (kath.net) Der Bischof von Münster, Felix Genn (Archivfoto), hat bekanntgegeben, dass er „dem früheren Erzbischof von Hamburg Werner Thissen zum 4. November 2022 den Titel als Ehrendomkapitular am St.-Paulus-Dom in Münster entzogen“ hat. Nach Angaben auf der Bistumswebsite begründet Genn sein Vorgehen folgendermaßen: „Er hat in seiner Zeit als Generalvikar und Weihbischof im Bistum Münster schwere Fehler im Umgang mit sexuellem Missbrauch gemacht. Dieser Schritt erfolgte nicht zuletzt auch aufgrund einer Initiative von Betroffenenseite. Zuvor sind auch Gespräche mit dem Erzbischof geführt worden. Letztlich habe ich aber die Entscheidung getroffen und verfolge damit die Linie, die ich auch beim früheren Domkapitular Theo Buckstegen eingeschlagen abe.“


Archivfoto Bischof Genn (c) Bistum Münster

 

 


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!



Lesermeinungen

Schachtelhalm 18. November 2022: @Hoodie

Dieser sogenannte Mißbrauch wird von Kirchenfeinden viel zu sehr aufgebauscht, ich nenne das Mißbrauch des Mißbrauchs.

hoodie 18. November 2022:

Richtig! Oft sagt man ja, dass eine Krähe der anderen kein Auge aushackt, aber wenigstens hier ist es anders.

Um selbst Kommentare verfassen zu können nützen sie bitte die Desktop-Version.

© 2022 kath.net | Impressum | Datenschutz