kath.net katholische Nachrichten

Aktuelles | Chronik | Deutschland | Österreich | Schweiz | Kommentar | Interview | Weltkirche | Prolife | Familie | Jugend | Spirituelles | Kultur | Buchtipp


Angreifer zünden Pfarrhaus an: Priester in Nigeria getötet

16. Jänner 2023 in Aktuelles, 1 Lesermeinung
Artikel versenden | Tippfehler melden


Zweiter Geistlicher bei Tat im zentralnigerianischen Bundesstaat Niger angeschossen


Abuja (kath.net/KAP) In Nigeria haben Banditen ein Pfarrhaus angezündet und dabei einen katholischen Priester getötet. Nach Angaben örtlicher Sicherheitskräfte versuchten die unbekannten Täter am frühen Sonntagmorgen in das Pfarrhaus im Ort Kafin-Koro im Bundesstaat Niger einzudringen. Weil ihnen das aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen an dem Gebäude nicht gelang, zündeten sie das Haus an, teilte Polizeisprecher Wasiu Abiodun nach Angaben der Zeitung "Daily Trust" mit.


Der Priester Isaac Achi von der örtlichen Peter-und-Paul-Pfarre der Diözese Minna kam den Angaben zufolge in den Flammen ums Leben. Ein weiterer Priester, der versuchte zu fliehen, wurde von den Angreifern angeschossen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Den Tätern gelang noch vor Eintreffen der Sicherheitskräfte die Flucht.

Die "Christian Association of Nigeria" (CAN) verurteilte die Tat. Der CAN-Vorsitzende im Bundesstaat Niger, Bulu Yohanna, forderte Regierung und Sicherheitsbehörden auf, die "Flut von Morden" im ganzen Land zu stoppen. "Genug von den Angriffen und mutwilligen Tötungen unschuldiger Bürger. Eine der Hauptaufgaben der Regierung besteht darin, das Leben und Eigentum der Menschen zu schützen, die sie regieren", sagte er.

Copyright 2022 Katholische Presseagentur KATHPRESS, Wien, Österreich
Alle Rechte vorbehalten


Ihnen hat der Artikel gefallen? Bitte helfen Sie kath.net und spenden Sie jetzt via Überweisung oder Kreditkarte/Paypal!



Lesermeinungen

Chris2 17. Jänner 2023: Wirklich "Banditen"?

Oder doch wieder in Afrika vielerorts allgegenwärtige Geißel des Islamismus?

Um selbst Kommentare verfassen zu können nützen sie bitte die Desktop-Version.


© 2023 kath.net | Impressum | Datenschutz